Archiv der Kategorie: Alltägliches

Primeflix – Ein Fazit

Ich habe ja vor einiger Zeit beide großen Streaminganbieter in mein Medienrepertoire aufgenommen. Ein wenig widerwillig, denn ich bin nach wie vor eher für physische Inhalte, sprich, Bücher, DVDs, CDs, die ich anfassen und auch in zehn Jahren noch benutzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches, Filme und Serien | 17 Kommentare

Kein Rechtschreibprogramm…

Das ist eine der Begründungen, mit denen eine Studentin im vierten(!) Semester ihre katastrophal schlechte Hausarbeit erklärt. Genaueres findet sich zum Bleistift hier. Nicht falsch verstehen, die erste wissenschaftliche Hausarbeit ist ein ziemlicher Meilenstein im Leben eines Studenten. Schreiben, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | 5 Kommentare

Zwei Seiten einer Medaille

China. Deutschland.   Irgendwie alles zum Kübelnm irgendwie alles vorhersehbar. Und während anlässlich der Übergriffe durch Weinstein, Spacey und wie sie alle heißen, zurecht über die Täter diskutiert wird, heißt es bei solchen Ereignissen immer nur „Die sind nicht alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | 3 Kommentare

Unverständlich

Manchmal wundere ich mich über unsere Medien. Frage mich, wie sie entscheiden, was berichtenswert ist und was nicht. Beispiel Jemen. Dort tobt seit mindestens zwei Jahren ein bewaffneter Konflikt zwischen Rebellen, der Regierung sowie einer von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | 4 Kommentare

Aller guten Dinge…?

Kaum zu glauben, aber es sind schon drei Jahre vergangen, seit dem ich angefangen habe, hier zu schreiben. Drei Jahre! Dabei kommt es mir vor, als sei es gestern gewesen, dass ich mich an das Erstellen des Layouts und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltägliches | 20 Kommentare

Ernüchternd

Oder vielleicht doch eher erschreckend? Wie sonst soll man die Ergebnisse bezeichnen, die heute publik wurden? Satte zehn Prozent der Grundschüler erreichen jeweils in den BereichenLesen, Zuhören und Mathematik nicht die Mindestanforderungen, über zwanzig(!) Prozent nicht im Bereich Orthographie! (Übrigens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | 4 Kommentare

Kein Mitleid.

Ich bin gerade erkältet, und hüte zu Hause wahlweise die Couch, oder wenn diese mir zu kalt wird, das kuschelige Bett. Nicht so prickelnd, wobei, eigentlich prickelt es ja überall, gerade weil mir kalt ist. Was macht man also an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches | 8 Kommentare