Aller guten Dinge…?

Kaum zu glauben, aber es sind schon drei Jahre vergangen, seit dem ich angefangen habe, hier zu schreiben. Drei Jahre! Dabei kommt es mir vor, als sei es gestern gewesen, dass ich mich an das Erstellen des Layouts und die ersten beiden Beiträge gemacht habe. Und in der Zwischenzeit kamen ja auch etliche dazu, mal mehr, mal weniger regelmäßig, mal mehr, mal weniger gehaltvoll, und nicht zuletzt, mal mehr, mal weniger gut.

Auch die Themen waren bisher recht vielfältig, von Eintagsfliegen zum Thema Bücher/Serien/Filme hin zu Reihenbeiträgen – die 31 Wochen, umgemünzt auf Tage, waren schon eine feine Sache – hin zu alltäglichen Erlebnissen mit Schülern, Bahnen und Mitmenschen war viel vertreten. Dazu kommen Mailfreundschaften, die jetzt auch bereits einige Zeit andauern. Und ich durfte sogar zwei meiner Mitblogger persönlich kennenlernen, namentlich die singende Lehrerin und das Zeilenende, das ja quasi mein Nachbar ist. Müssen wir unbedingt wiederholen. 😉

Zuletzt war hier ja deutlich weniger los, was mehrere Gründe hat. Schüler begegnen mir nur noch unterwegs, und obwohl sie auch da hin und wieder unterhaltsame, verstörende oder witzige Dinge von sich geben, taugt das nicht für einen Blogbeitrag. Der berufliche Alltag auch nicht, denn zwischen den Ereignissen, die einen Wiedererkennungswert besitzen, durchwachsenen Veranstaltungen und Dozenten und dem alltäglichen Genöle über Vorlesungen passiert auch da nicht viel.

Um das dreijährige zu feiern, kommen die Tage vermutlich auch noch ein paar Sachen, bevor ich mich zwecks Prüfungsphase verkrümle und dann den Endspurt bis Weihnachten starte, aber dazu dann mehr, wenn sich alles so entwickelt wie gewünscht.

Und bis dahin danke ich euch für drei tolle Jahre, die es so ohne euch ganz sicher nicht gegeben hätte. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltägliches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Aller guten Dinge…?

  1. bullion schreibt:

    Gratuliere zum Dreijährigen! Das ist doch schon einmal was… 🙂
    Und ich habe mich eh schon gefragt, ob du überhaupt noch bloggst. Viel Erfolg bei den Prüfungen!

    Gefällt mir

  2. Schlopsi schreibt:

    Ich vermisse diese kleinen Anekdoten ja schon…! Aber klar, wenn es nix zu schreiben gibt, dann gibbet nix. Zumal jetzt eh wichtigeres ansteht. Da drücke ich dir alle Daumen und wünsche gutes Durchhaltevermögen!
    Und natürlich auch Gratulation für die drei Jahre! Es ist immer schön zu sehen, dass es trotz allem doch weitergeht. 🙂

    Gefällt mir

  3. Herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum! Schön, dass du Teil der Community bist – und alles Gute für die Prüfungen! 🙂

    Gefällt mir

  4. Ma-Go schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch! Auf ein Neues 😊

    Gefällt mir

  5. Lehrercafe schreibt:

    Ja super, drei Jahre schon. Fantastisch und Glückwunsch von uns. Schreib doch mal, welcher deiner Beiträge laut Statistik der erfolgreichste war. LG

    Gefällt 1 Person

  6. Blue Phoenix schreibt:

    Glückwunsch zum Dreijährigen! Es halten nicht viele so lange durch! 🙂
    Viel Erfolg bei den Prüfungen 🙂

    Gefällt mir

  7. Glückwunsch zum Blogjubiläum und Alles Gute, Durchhaltevermögen und Erfolg wünsche ich dir für die Prüfungsphase.

    Gefällt mir

  8. Wortman schreibt:

    Na dann: Happy Glühstrumpf 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s