31 Tage – 31 Filme und Bücher: Woche 30

Tag 30 – Welchen Film erwartest du in Zukunft am meisten?

 

Hm, jetzt bin ich ja doch wieder zu spät dran bzw. hab den wöchentlichen Rhythmus verpasst. Aber egal, auf diese Frage gibt es nur folgende Antworten:

Star Wars Episode 7 – auch wenn der Film ganz sicher nicht so toll werden wird, wie es der momentane Hype vermuten lässt – und die Fortsetzung von Jurassic World – Hauptsache Dinos! 😀

Vielleicht auch Pacific Rim 2. 😉

 

Bei den Büchern sieht es ähnlich klar aus: Ich freue mich bereits jetzt wahnsinnig auf den dritten Band von The Sotrmlight Archive von Brandon Sanderson, und auf The Doors of Stone, den dritten und letzten Band aus The Kingkiller Chronicles von Patrick Rothfuss. Das sind die beiden Bücher, auf die ich mich mehr als auf alle anderen freue und die ich auch schon sehnlichst herbeisehne. Und zumindest bei The Doors of Stone bin ich nicht alleine mit der Einstellung. :mrgreen:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücherwurmiges, Filme und Serien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu 31 Tage – 31 Filme und Bücher: Woche 30

  1. Wortman schreibt:

    Mehr Dinos gefällt mir 🙂
    Schauen wir mal, ob es überhaupt ein zweites Pacific Rim gibt…. ich warte auf den nächsten Godzilla 😀

    Gefällt mir

  2. frauhilde schreibt:

    Ich möchte an dieser Stelle mal reklamieren. Oder so. Oder dialektisch erörtern.
    1. JA, NATÜRLICH freu ich mich wie Bolle auf Star Wars 7.
    2. A-BÄR: Ich bin vor allem auch ein Fan der Bücher (=> Thrawn-Trilogie ❤ ), und nach der (feindlichen mMn) Übernahme durch Disney wurde in den Fanforen Zeter und Mordio geschrien, weil nämlich wegen weil der bisherige erweiterte Kanon (sorry, das Folgende muss ich groß schreiben) SEINE GÜLTIGKEIT VERLOREN HAT!
    Das macht mich SAUER!!

    Gefällt mir

    • pimalrquadrat schreibt:

      Frau Hilde, in dir steckt ja weit mehr Nerd, als ich dachte! Welch Offenbarung! 😮 😉

      Hm, ja, Disney hat sich da hauptsächlich das große Geld gesichert, wofür auch die Pläne sprechen, Star Wars-Filme jährlich rauszuhauen.
      Zum Thema EU: Ja, da ging ein ziemlicher Urschrei durch die Fangemeinde, das stimmt. Und ich kann es verstehen, denn das ist ber Jahre hinweg organisch gewachsen, während Disney jetzt einfach ihr Zeug drüberstülpt. Ich find das so toll auch nicht.
      Letztlich aber würde ich mich da auf meine eigene interne Gültigkeit berufen. Und gegebenenfalls die Filme ausblenden. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s