Monatsarchiv: November 2015

31 Tage – 31 Songs und Games

Gefunden und aufgegriffen bei Wortman, mache ich dieses Jahr mit bei einer etwas anderen Art des Adventskalenders. Mal davon abgesehen, dass dieser bis zum Jahresende laufen wird. Aber egal, kümmern soll uns das nicht, es geht ja um den Spaß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 19 Kommentare

31 Wochen – 31 Filme und Bücher: Woche 29

Tag 29 – Welchen Film wolltest du schon immer sehen, bist aber bisher nie dazu gekommen?   Hm, gute Frage. Das siebente Siegel zählt definitiv dazu, der Film steht seit Jahren in meinem Regal und wartet auf mich, aber irgendwie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücherwurmiges, Filme und Serien | 19 Kommentare

Das ultimative Nerd-Geek-Blogstöckchen

Nachdem nun Guddy und Wortman – der es übrigens von Frau Margarete hat – beide das Stöckchen aufgefangen und beantwortet haben, hab ich es mir, Egoist, der ich nun einmal bin, auch geschnappt. Einfach so! 😈   Ein gelangweilter Krösus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stöckchen | 23 Kommentare

31 Wochen – 31 Filme und Bücher: Woche 28

Tag 28 – Welchen Film sollte man unbedingt im Kino gesehen haben?   Da ich nicht sooo häufig im Kino bin, ist die Antwort hierauf natürlich nicht so einfach. Wenn ich mich auf 2015 beschränke, dann fallen mir zwei Filme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien | 6 Kommentare

Von Kleinigkeiten

Manchmal sind es die Kleinigkeiten, die einen schönen Tag ausmachen. Kleinigkeiten, die mir zeigen, dass ich es nicht nur mit Schülern zu tun habe, die mich als den bösen Mathemenschen wahrnehmen, sondern mit Schülern, die mich als Mensch wahrnehmen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches, Kurz und knapp | 8 Kommentare

La Marseillaise

  Allons ! Enfants de la Patrie ! Le jour de gloire est arrivé ! Contre nous de la tyrannie, L’étendard sanglant est levé ! (Bis) Entendez-vous dans les campagnes Mugir ces féroces soldats ? Ils viennent jusque dans vos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Meine Gedanken sind…

… bei den Menschen in Paris, die letzte Nacht schreckliches erleben mussten. Menschen wie ihr, wie ich, die nichts Böses dachten und nur ihrem Leben nachgehen wollten, scheißegal, was ihre politischen Ansichten waren oder an welchen Gott sie glaubten. Menschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tage zum Vergessen | 19 Kommentare